Deutsch | Français | Italiano


Rufen Sie uns an
0800 818 008 !

Es ist Zeit für den grossen Frühjahrsputz!

Der Frühling ist da, was bedeutet, dass ein Frühjahrsputz notwendig ist!
Sind Sie nicht wirklich dazu motiviert?
Es ist unbestreitbar, dass ein sauberes und funkelndes Auto immer angenehmer ist.
Eine regelmäßige Reinigung schützt nicht nur Ihre Sicherheit, sondern auch den Wert Ihres Autos.
Saubere Fenster und Scheibenwischer sorgen für optimale Sicht auf der Straße, und ein gepflegtes Interieur versetzt uns in gute Laune.
Hier 5 Ratschläge von Carglass® zum Beginn dieser Saison!

1. Reinigen Sie Ihre Scheiben!

Perfekt saubere Scheiben, saubere Scheibenwischer und Rückspiegel? Beim Waschen unserer Autos vergessen wir oft die Scheibenwischer, jedoch ist es sehr einfach, diese aufzufrischen. Wenn Sie jedoch neue Scheibenwischer benötigen, finden Sie Scheibenwischer der Marke BOSCH für CHF 59 in allen unseren Carglass®-Zentren. Montage einbegriffen.
Für die Innen- und Außenseite Ihrer Scheiben ist es ideal, diese mit einem trockenen Tuch abzuwischen.

2. Eine glänzende Karosserie?

Das Waschen Ihres Autos in der Sonne ist angenehm? Und doch: Ein wenig Schatten ist besser, ebenso wie kaltes Wasser und grüne Seife. Zum Spülen vorzugsweise eine Mischung aus Wasser und etwas Essig verwenden. Genug, um alle Spuren von Kalk zu entfernen.

3. Aufgepasst mit Ihren Bildschirmen!

Der Bildschirm Ihres Autos muss gereinigt werden? Seien Sie vorsichtig, wenn Sie diesen reinigen! Carglass® empfiehlt Ihnen jeden Kontakt mit Wasser zu vermeiden. Reinigen Sie die Oberfläche nur mit einem Tuch.

4. Schluss mit Insekten

Ihre Windschutzscheibe sieht aus wie ein Insektenfriedhof ? Benützen Sie unseren Riwax Mosquito Power zur Beseitigung von Insekten (erhältlich in allen Carglass® Zentren).
Ein weiterer Tipp für Insekten auf Ihren Scheinwerfern oder Kühlergrill? Tauchen Sie ein Tuch in eine Natronlauge und schieben Sie es dann in eine Nylonstrumpfhose. Das ist alles, was Sie brauchen, um alle Spuren von Insekten effektiv von Ihrem Auto zu entfernen.

5. Zum Schluss noch die Sitze

Um Flecken von Ihren Sitzen zu entfernen, verwenden Sie Haushaltsalkohol oder Stofffleckenentferner. Hartnäckige Flecken mit einem mit Wasserstoffperoxid getränkten Tuch reinigen. Entfernen Sie Tierhaare mit einem Paar Gummihandschuhen oder einem feuchten Waschlappen. 
Für Ledersitze wird jedoch kein Wasser empfohlen. Dasselbe gilt für Lenkrad, Schaltknauf und Armaturenbrett. Zur Reinigung verwenden Sie eine Schmierseife, ein Mikrofasertuch oder ein spezielles Produkt für Leder.

Wir hoffen, dass Sie diese Tipps nützlich finden! Carglass® wünscht Ihnen eine gute Fahrt...

  • Facebook
  • YouTube
  • LinkedIn