Deutsch | Français | Italiano


Rufen Sie uns an
0800 818 008 !

Wie man den Kofferraum seines Autos perfekt belädt?

Die Ferien kommen bald! Achten Sie auf einen reibungslosen Ablauf der Reise. Aber bevor Sie auf die Reise gehen, müssen Sie zuerst die Kofferraumphase durchlaufen. In diesem Jahr ermöglichen wir es Ihnen, es richtig / im Voraus zu machen und zum Spitzenreiter der Verladung zu werden. !

Wie viel Gewicht kann Ihr Auto tragen?

Es ist Zeit, das Gepäck zu laden! Schritt eins: Wiegen Sie Ihr Gepäck. Ein Standard-Familienwagen hat eine Tragfähigkeit von etwa 500 Kilogramm. Lesen Sie die Betriebsanleitung oder die Konformitätsbescheinigung Ihres Fahrzeugs sorgfältig durch.

Was soll man mitnehmen und was zu Hause lassen?

Bevor Sie sich mit all dem beschäftigen, denken Sie sorgfältig darüber nach, was Sie wirklich brauchen. Lassen Sie alles zu Hause, was Sie nicht brauchen. Die Vorteile? Sie profitieren von mehr Sicherheit und Komfort. Überladene Fahrzeuge sind auf der Straße weniger stabil. Darüber hinaus verbrauchen Sie mehr Kraftstoff und Ihr Motor wird mehr unter der Last leiden.

Legen Sie die schwersten Gegenstände darunter

Beginnen Sie immer mit den schwersten Objekten. Legen Sie sie in den Boden des Kofferraums, so nah wie möglich am Schwerpunkt des Fahrzeugs, in der Nähe der Räder. Verteilen Sie das Gepäck richtig von links nach rechts. Legen Sie in dieser ersten Gepäckschicht keine Gegenstände ab, die Sie unterwegs benötigen. Ist ein Zwischenstopp während der Reise geplant? Halten Sie eine kleine Reisetasche bereit, in der Sie alles verstauen können, was Sie brauchen.

Tragen Sie Ihre persönlichen Gegenstände in Reisetaschen mit sich

Wählen Sie große Reisetaschen. Vermeiden Sie es, lose Gegenstände in den Kofferraum zu werfen. Entscheiden Sie sich für flexible Reisetaschen: Sie nehmen weniger Platz in Anspruch und sind einfacher zu verstauen als starre Koffer.

Vermeiden Sie das Fliegen von Gegenständen in Ihrem Kofferraum

Stapeln Sie nur leichtere Gegenstände auf dem schwersten Gepäck. Vor allem, wenn der Kofferraum Ihres Autos nicht vom Fahrgastraum getrennt ist. Es ist besser, bei einem plötzlichen Stopp zu vermeiden, dass schwere Gegenstände nach vorne geschleudert werden. Das Verletzungsrisiko ist zu groß. Die formbarsten Objekte eignen sich hervorragend, um die Löcher zwischen den Gepäckstücken zu schließen. Sie ermöglichen Ihnen, alles sicher zu befestigen

Was ist mit dem Gepäck in der Fahrerkabine?

Achten Sie darauf, die Anzahl der losen Gegenstände im Fahrzeuginnenraum auf ein absolutes Minimum zu beschränken. Sie beeinträchtigen Ihre Sicherheit bei plötzlichem Bremsen oder unerwarteten Manövern. Und im Falle einer Kollision werden sie sogar zu besonders gefährlichen Projektilen. Denken Sie daran, ein Trennnetz zwischen Kofferraum und Fahrgastraum zu spannen, um Ihre Sicherheit zu erhöhen.

Jetzt müssen Sie nur noch starten und Ihren Urlaub genießen!

  • Facebook
  • YouTube
  • LinkedIn